Sandero Stepway - Ein geräumiger Kompakter in trendiger SUV-Optik

„Dass der kleine Dacia unter scharfem Kostendruck steht, sieht man ihm nicht mehr an, und er fährt auch nicht mehr so. Mehr Auto fürs Geld gibt es wohl nur auch dem Gebrauchtwagenmarkt.“  Zu diesem Urteil kommt „auto, motor und sport“ (Ausgabe 3/2021) nach einem Fahrtest mit dem neuen Dacia Sandero Stepway. Die dritte Generation des Kleinwagens gefalle auch im Offroad-Look mit mehr Komfort und Schick.

Dass der Dacia Sandero und sein SUV-Ab...
 
• Mehr hierzu?
 

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 8,0 - 4,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 119 - 104
• Zurück zum Seitenbeginn?

Sandero - Der Neue wirkt fast schon frech

Der Dacia Sandero ist der günstigste Neuwagen in Deutschland – und das sehe man ihm jetzt kaum noch an. So urteilt „Spiegel online“ (Ausgabe 15.Januar 2021) nach einem Test mit dem neuen Modell. „Mit modellierter Motorhaube, scharf geschnittenen Scheinwerfern und taillierten Blechen wirkt der neue Dacia Sandero fast schon frech.“
Dacia wolle den Sandero nicht als Verzichtauto verstanden wissen. Angelockt vom Preis, gäben Kundinnen und Kunden dann doch gern etwas mehr aus. Dafür bekämen...
 
• Mehr hierzu?
 

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 8,0 - 4,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 119 - 104
• Zurück zum Seitenbeginn?

Sandero - Gelungene Überarbeitung

Der Dacia Sandero geht in die dritte Runde, „autoBILD“ (Ausgabe 51/2020) hat sich das überarbeitete Modell angesehen. „Dacia manifestiert seinen Ruf als Statussymbol für alle, die keines brauchen. Der Aufpreis zum Vorgänger (1.000 Euro) ist im Zuge der gelungenen Überarbeitung mehr als gerechtfertigt“, so das Urteil.
Der Sandero beziehungsweise Sandero Stepway sei erwachsen geworden und nach wie vor Deutschlands günstigster Neuwagen. Für 8.490 Euro gebe es die Basis mit 67-PS-Saugb...
 
• Mehr hierzu?
 

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 8,0 - 4,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 119 - 104
• Zurück zum Seitenbeginn?

Spring - Dacia präsentiert erstes Elektroauto

Mit dem Spring Electric bringt Dacia eines der günstigsten Elektroautos auf den Markt. Das berichtet „auto, motor und sport“ (Ausgabe 23/2020). Das Modell ist ein kleiner SUV mit 3,73 Metern Länge, 1,62 Metern Breite (ohne Außenspiegel) und 1,51 Metern Höhe.
„Sein Stromanschluss verbirgt sich unter dem mittigen Front-Logo, was ein gutes Erreichen von einer rechts oder links am Fahrbahnrand positionierten Ladesäule ermögliche. Der Innenrau...
 
• Mehr hierzu?
 

• Zurück zum Seitenbeginn?

Sandero - Neue Plattform, neue Motoren, neue Austattungen

„Gar nicht mehr so klein - aber fein“, urteilte „autoBILD“ (Ausgabe 40/2020) bei der Vorstellung des neuen Dacia Sandero und Sandero Stepway. Auch mit dem neuen Modell werde es möglich sein, einen Neuwagen unter 8.000 Euro zu kaufen.
Beide Modelle stehen auf einer neuen, modernen Plattform, die Renault und Nissan für den Clio bzw. Micra nutzen. „Dacia muss also nicht länger zwingend alte Technik nutzen. Der Aufwand ergibt mit Blick auf die Zulassungszahlen Sinn. Seit 2017 ist der Sandero d...
 
• Mehr hierzu?
 

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 8,0 - 4,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 119 - 104
• Zurück zum Seitenbeginn?

Sandero - Dritte Generation startet im Herbst

Einen Blick auf den neuen Dacia Sandero, der im Herbst auf den Markt kommen soll, hat „autoBILD“ (Ausgabe 38/2020) geworfen. Die dritte Generation nutzt die gleiche Plattform wie der Renault Clio und der Nissan Micra.
„Das Konzept bleibt auch bei der dritten Generation bestehen: Klassischer Hatchback, mit einer Länge um die 4.10 Meter - so nutzt Dacia weiterhin die Lücke zwischen Kleinwagen und Kompaktem. Komplett neu ist das Design, das sich von den früheren Generationen mit hochwertigeren Details sp&...
 
• Mehr hierzu?
 

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 8,0 - 4,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 119 - 104
• Zurück zum Seitenbeginn?

• Mehr aktuelle News?


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 


 
Autohaus Wernicke

Wuthenower Str. 12b
16827 Alt Ruppin

Telefon: 0 33 91 / 7 80 50
Telefax: 0 33 91 / 78 05 19

Zur Standortseite bitte hier klicken

Öffnungszeiten

Verkauf

Montag - Freitag
8.00 - 18.00 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Schautage
Bitte hier klicken!

Service

Montag - Freitag
6.30 - 18.00 Uhr

Samstag
8.00 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten

Verkauf

Montag - Freitag
8.00 - 18.00 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Schautage
Bitte hier klicken!

Öffnungszeiten

Service

Montag - Freitag
6.30 - 18.00 Uhr

Samstag
8.00 - 13.00 Uhr

Verbrauchs- und Emissionswerte

Anfahrt

Anfahrt

Anfahrt